Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Deutschen Botschaft in Nikosia!

Cavo Greco

30 ° C

Nikosia

© dwd.de

Seit 11. Juli 2021 wird Zypern wieder als Hochinzidenzgebiet ausgewiesen.
Reisende ab zwölf Jahren müssen im Rahmen der Einreise nach Deutschland bei Einreise
- ein negatives Covid-19-Testergebnis oder
- Nachweis über vollständige Covid-19-Impfung oder
- Nachweis über die Genesung nach einer Infektion
vorlegen können. Der Nachweis ist vor der Einreise erforderlich und muss der Fluggesellschaft vor Reiseantritt vorgewiesen werden.
Die Pflicht zur Erstellung der Einreiseanmeldung (www.einreiseanmeldung.de) und auch die Absonderungspflicht (Quarantäne) sind wieder in Kraft, ungeimpfte Personen müssen für mindestens fünf Tage nach Einreise in Quarantäne.
Weitere Informationen hierzu finden Sie auf dieser Webseite im Bereich Service unter 'Visa und Einreise nach Deutschland'.
Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Zypern wird mit Wirkung vom 11. Juli 2021 gewarnt.
Dennoch wird für Reisen aus Zypern nach Deutschland kein triftiger Grund benötigt.
Visa für die Einreise nach Deutschland können gemäß den normalen gesetzlichen Regelungen beantragt und erteilt werden.

Botschafterin Anke Schlimm

Botschafterin Anke Schlimm

Deutschland und Zypern verbindet eine langjährige Freundschaft. Als Partner in der Europäischen Union arbeiten wir eng zusammen. Ich möchte das Land und die hier lebenden Menschen kennenlernen und unsere Beziehungen weiter vertiefen.

Botschafterin Anke Schlimm

Service

Soziale Medien

nach oben